Close

Wir haben diese Ergebnisse für Sie gefunden:

Betriebliches Gesundheitsmanagement weitergedacht 

<p>GPM statt BGM: Gesundheitliches Produktivitätsmanagement</p>

GPM statt BGM: Gesundheitliches Produktivitätsmanagement

Auf dem Gesundheitsmarkt gibt es schier unbegrenzte Möglichkeiten zur Erhöhung von betriebliucher Gesundheit - von Gesundheitstagen vor Ort über innovative Apps und Meßgeräte bis hin zur Onlineplattform oder Coachings für die Führungskräfte. Wir vereinen all diese Einzellösungen zu einem ganzheitlichen Konzept zur Gesundheitsförderung. Und das direkt aus einer Hand und mit starken Partner an unserer Seite. 

 

<p>Wie geht Mitarbeiterproduktivität erhöhen?</p>

Wie geht Mitarbeiterproduktivität erhöhen?

widecare setzt an unterschiedlichen Stellen an, um ein effektives gesundheitliches Produktivitätsmanagement zu bieten. Hierbei spielen Resilienzsteigerung, Verringerung von Arbeitsunfähigkeitszeiten, Mitarbeiterbindung, Präsentismus und das Fördern einer gesunden Gewissenshaltung gegenüber dem Arbeitgeber ebenso eine Rolle, wie klassische Ansätze aus der Abteilung Ernährung und Sport. In alledem setzen wir auf eine individuelle Betreuung, kombiniert mit digitalen Methoden.

Unser Angebot - Ihr Gesundheitspaket

Unser Gesundheitliches Produktivitätsmanagement – eine neue Art von Betrieblichem Gesundheitsmanagement – haben wir gemeinsam mit Unternehmern und Personalverantwortlichen entwickelt um die größten Produktivitätskiller zu identifizieren. Von der Analyse über die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz bis zu zielgerichteter Unterstützung Ihrer belegschaft in den Bereichen Schlaf, Stress oder Schmerz. Unsere Pakete befüllen wir individuell nach Ihren Wünschen und Bedarfen.

Icon

1. ANALYSE UND BEDARFSKLÄRUNG

Wir analyiseren Potentiale und Gefährdungen in Ihrem Unternehmen und unterstützen bei der Wahl der geeigneten Maßnahmen – auch über unser eigenes Portfolio hinaus. Sie haben schon eine grobe Idee, was Sie wollen? Lassen Sie uns gemeinsam den Bedarf ermitteln.

Icon

2. GESUNDHEITSPAKET SCHNÜREN

Anhand der Ergebnisse der Analyse oder Ihren eigenen schon vorhandenen Vorstellungen, schnüren wir ein Paket dass zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt. Mehrwert für die Belegschaft, Transparente Leistungen für Sie.

Icon

3. IMPLEMENTIERUNG

Durch unseren großen digitalen Fokus, können unsere Gesundheitspakete - mit Ihrer Hilfe - schnell im Unternehmen kommuniziert und ausgerollt werden. Alles was dafür benötigt wird, erhalten Sie von uns.

Icon

4. COACHING UND UNTERSTÜTZUNG

Jedem Teilnehmer wird sein persönlicher Coach an die Seite gestellt. Dieser erfasst und analysiert die Situation des Teilnehmers. Durch ein gezieltes Fragekonzept werden SMART-Ziele ermittelt – Spezifisch, Messbar, Aktionsorientiert, Realistisch und Terminiert.

<p>So geht digitales GPM</p>

So geht digitales GPM

Die starke digitale Komponente von widecares gesundheitlichem Produktivitätsmanagement (GPM) erlaubt Arbeitnehmern eine hohe Flexibilität im Einsatz der einzelnen Module. Unsere bereits breit ausgerollten EAP-Programme in den Bereichen Schlaf, Psyche, Rücken, Herz, Diabetes, Schmerz und Atemwegserkrankungen aber auch unser Betriebliches Eingliederungsmanagement können bei Bedarf sofort Mitarbeiter aufnehmen. Diese werden tagtäglich durch unsere Ärzte, Psychologen, Pharmazeuten, Arbeitstherapeuten und Jobcoaches umgesetzt.

Einige unserer Kunden

<p>Einige unserer Kunden</p>
<p>Einige unserer Kunden</p>
<p>Einige unserer Kunden</p>
<p>Einige unserer Kunden</p>
<p>Einige unserer Kunden</p>
<p>Einige unserer Kunden</p>
<p>Einige unserer Kunden</p>
<p>Einige unserer Kunden</p>
<p>Einige unserer Kunden</p>

Wie können wir Ihnen helfen?

Benedikt Mazharul (Dipl.-Pädagoge) und Florian Körner (Arbeitstherapeut)

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Benedikt Mazharul (Dipl.-Pädagoge) und Florian Körner (Arbeitstherapeut)

Ansprechpartner für das gesundheitliche Produktivitätsmanagement

Sie können uns zwischen 8 und 20 Uhr 
unter der 0711 2524 9090 erreichen.
 

Schreiben Sie uns